2016 Samsung Galaxy A7, Galaxy A5 und Galaxy A3: Was ist Neu und Verbessert

0
1241

Samsung schließlich nahm die Packungen aus den drei neuen Galaxy A (2016) smartphones am Mittwoch, dass eine definitive upgrade über seine Vorgänger. Die neuen smartphones nämlich Samsung Galaxy A3 (2016), Galaxy A5 (2016) und Galaxy A7 (2016) – Funktion Metall bauen und steht auch in der dual-SIM-Optionen. Das Galaxy A7 (2016) ist der mächtigste unter den trio, gefolgt von Galaxy A5 (2016), und dann Galaxy A3 (2016).

Im Vergleich zu Ihren Vorgängern, die drei smartphones verfügen über größere displays, höhere Auflösungen, aktualisiert Prozessoren, mehr RAM, höhere Auflösung Kameras, schneller LTE-Konnektivität unterstützen, und größere Batterien. Hier ist eine Liste von Funktionen, die die Galaxis (2016) Handys sport die über den ursprünglichen Galaxy A3 und Galaxy A5 und Galaxy A7.

1. Größeres display – Zwei der drei Galaxien (2016) smartphones verfügen über größere displays als Ihre Vorgänger. Während wahrscheinlich hat genau bieten ein intensiveres Fernseherlebnis und erhöhte Produktivität, auf der negativen Seite, erhöht die Größe des Smartphones. Das Galaxy A3 (2016) und Galaxy A5 (2016) Funktion 5.2-Zoll-und 4,7-Zoll-display Größen jeweils. Für diejenigen, die nicht bewusst, das Galaxy A3 und Galaxy A5 smartphones mit 5-Zoll-und 4,5-Zoll-display Größen jeweils. Das Galaxy A7 (2016) allerdings hat die gleiche 5,5-Zoll-display wie sein Vorgänger.

(Siehe auch: Samsung Galaxy A7 (2016) vs. Samsung Galaxy A7)

2. Höhere Bildschirm-Auflösung – Die zweite generation des Galaxy-smartphones verfügen nicht nur über größere displays, aber eine bessere Auflösung als gut. Während die ursprünglichen Galaxy A3 und Galaxy A5 trug qHD (540×960 Pixel) und HD (720×1280 Pixel) Auflösung zeigt bzw. deren Nachfolger nun sport HD (720×1280 Pixel), full-HD (1080×1920 Pixel) Auflösung zeigt jeweils. Noch einmal, es gibt keine änderung Galaxy A7 (2016), wie es verfügt über die gleichen full-HD (1080×1920 Pixel) Auflösung display-panel.

samsung_galaxy_a7_a5_2016_rear.jpg

3. Schneller
Prozessoren
– Während Samsung hat noch nicht detailliert, was SoCs es ist
mit auf die drei Galaxis (2016) – smartphones, hat es bis stieß die
Taktraten und/ oder Kerne in allen Fällen. Das Galaxy A3 (2016) packt ein
1,5-GHz-quad-core-Prozessor im Vergleich zum Galaxy A3 1.2 GHz quad-core
Prozessor, während das Galaxy A5 (2016) läuft auf einem 1,6-GHz-octa-core-SoC als
im Vergleich zum Galaxy A5 1,2-GHz-quad-core-Snapdragon-410-Prozessor. Die
Galaxy A7 (2016) Häuser ein 1,6-GHz-octa-core-SoC im Vergleich zu seinen
Vorgänger der 1,5-GHz-octa-core-Qualcomm Snapdragon 615 SoC.

4. Mehr
RAM
– Samsung hat mit der neuen generation der Galaxy A-Serie-smartphones
mehr RAM auf zwei der drei smartphones, die in einem
glatter UI und schnelleres multitasking-Erlebnis.Das Galaxy A3 (2016) jetzt
verfügt über 1,5 GB RAM, die 500MB mehr als das, was vorhanden ist, in der
Galaxy A3. Das Galaxy A7 (2016) Häuser 3GB RAM, 1 GB bump aus
Galaxy A7 ist 2 GB RAM. Die Menge an Speicher auf dem Samsung Galaxy A5 und
Galaxy A5 (2016) bleibt gleich bei 2GB RAM.

(Siehe auch: Samsung Galaxy A5 (2016) vs. Samsung Galaxy A5)

5. Höhere Auflösung
Kameras, mit OIS
– Samsung aktualisiert hat die Optik des neuen Galaxy
A-Serie-smartphones. Der größte Unterschied ist die Einbeziehung der
optische Bildstabilisierung (OIS) – Funktion für zwei der drei
smartphones, die helfen sollen, mehr zu liefern stabile Aufnahmen und video
capture. Das Galaxy A5 (2016) und Galaxy A7 (2016) nun mit dem
optischer Bildstabilisator-Funktion. Reden über eine Erhöhung
Auflösung, das Galaxy A3 (2016)’s Heck-Kamera wurde bis stieß aus
8-Megapixel-bis 13-Megapixel, während die 5-megapixel-Kamera auf der Vorderseite
unverändert bleibt. Nun, alle drei zweite Generation des Handys pack 13-megapixel –
Rückseite und 5-megapixel-front-Kamera.

6. Neuere Android-version
Die gesamte Galaxis (2016) jetzt läuft Android 5.1 Lollipop
out-of-the-box. Die version bringt Googles Material Design mantra zusammen
mit besserer Blickfang UI-Animationen, multi-user-login und neue
Benachrichtigung steuert. Die bisherigen Galaxy A-Serie kam mit Android
4.4 KitKat out-of-the-box. Samsung ist noch zu klären, Wann die neue
Handys erhalten Android 6.0 Marshmallow.

samsung_galaxy_a5_2016_white_rear_camera.jpg

7. Unterstützung für
erhöhte microSD-Karten mit einer Kapazität
– Nutzer können Jetzt speichern mehr Inhalt in
die microSD-Karten und Zugriff auf Ihren neuen Galaxy A (2016) – Handys.
Während das Galaxy A3 und Galaxy A5 und Galaxy A7 kommt mit 16 GB eingebauten
Speicher und unterstützt externe Speicher über microSD-Karten, die von Kapazitäten
bis zu 64GB, Ihre Nachfolger unterstützt microSD-Karten mit Kapazitäten
bis zu 128GB. Alle drei smartphones jedoch tragen die gleichen 16 GB eingebauten
die Lagerung.

8. Unterstützung für schnellere LTE-Konnektivität – Zwei von drei neuen
Galaxy A-Serie-smartphones bieten auch schneller LTE-Konnektivität über die
ältere. Es wird Ihnen helfen, surfen im Web und Internet-basierte
app-Inhalte schneller zu unterstützten Netzwerke. Sowohl das Galaxy A5 (2016) und
Galaxy A7 (2016) unterstützt LTE Cat. 6-Konnektivität, bis von von LTE Cat. 4
von Ihren Vorgängern, während das Galaxy A3 (2016) bleibt jedoch die
gleiche mit Unterstützung für LTE Cat. 4-Konnektivität unterstützen. Für diejenigen, die
nicht bewusst, LTE Cat. 4 unterstützt eine maximale download-Geschwindigkeit von 150 Mbit / s, während
LTE Cat. 6 unterstützt eine maximale download-Geschwindigkeit von 300 Mbit / s ermöglicht. Ihre maximale
unterstützt upload-Geschwindigkeiten sind die gleichen, bei 50 Mbps.

(Siehe auch: Samsung Galaxy A3 (2016) vs. Samsung Galaxy A3)

9. Eine Größere Batterie
Kapazität
– Die Akku-Kapazitäten der Galaxy A-Serie-smartphones
haben auch aufgerüstet mit der zweiten generation von smartphones. Samsung
ist noch zeigen die standby-und Gesprächszeiten von jedem der neuen
Gerät. Während das Galaxy A3 und Galaxy A5 und Galaxy A7 sind gesichert
1900mAh, 2300mAh, und 2600mAh Akkus bzw. Ihrem zweiten Generation
Pendants Haus 2300mAh, 2900mAh, und 3300mAh Akkus jeweils.

Suchen Sie in der Liste der upgrades Samsung geworfen hat innerhalb seiner brandneuen Galaxy A-Serie-smartphones, ist es wahrscheinlich, dass die Geräte einen höheren Preis als die erste generation. Das Unternehmen hat noch zeigen Preisgestaltung.

Laden Sie die Gadgets 360-app für Android und iOS zu bleiben Sie up to date mit den neuesten tech-news, Produkt –
Bewertungen und exklusive Angebote auf den beliebtesten Handys.

Samsung Galaxy A7 (2016)

Samsung Galaxy A7 (2016)

  • Schlüssel-Spezifikationen

  • News

Display5.50-inchProcessor1.6GHz
Front-Kamera, 5-megapixel
Auflösung von 1080×1920 pixelsRAM 3GBOS Android 5.1Storage16GBRear Camera13-megapixel
Akku capacity3300mAh

Sehen Sie die volle
Samsung Galaxy A7 (2016)
Spezifikationen

  • 2016 Samsung Galaxy A7, Galaxy A5 und Galaxy A3: Was ist Neu und Verbessert

  • Samsung Galaxy A3 (2016), Galaxy A5 (2016), Galaxy A7 (2016) Smartphones Gestartet

Mehr
Samsung
Handys

Samsung Galaxy A5 (2016)

Samsung Galaxy A5 (2016)

  • Schlüssel-Spezifikationen

  • News

Display5.20-inchProcessor1.6GHz
Front-Kamera, 5-megapixel
Auflösung von 1080×1920 pixelsRAM 2GBOS Android 5.1Storage16GBRear Camera13-megapixel
Akku capacity2900mAh

Sehen Sie die volle
Samsung Galaxy A5 (2016)
Spezifikationen

  • 2016 Samsung Galaxy A7, Galaxy A5 und Galaxy A3: Was ist Neu und Verbessert

  • Samsung Galaxy A3 (2016), Galaxy A5 (2016), Galaxy A7 (2016) Smartphones Gestartet

Mehr
Samsung
Handys

Samsung Galaxy A3 (2016)

Samsung Galaxy A3 (2016)

  • Schlüssel-Spezifikationen

  • News

Display4.70-inchProcessor1.5GHz
Front-Kamera, 5-megapixel
Auflösung von 720×1280 pixelsRAM 1.5 GBOS Android 5.1Storage16GBRear Camera13-megapixel
Akku capacity2300mAh

Sehen Sie die volle
Samsung Galaxy A3 (2016)
Spezifikationen

  • 2016 Samsung Galaxy A7, Galaxy A5 und Galaxy A3: Was ist Neu und Verbessert

  • Samsung Galaxy A3 (2016), Galaxy A5 (2016), Galaxy A7 (2016) Smartphones Gestartet

Mehr
Samsung
Handys