Nanobots für die Behandlung von Krankheiten zum ersten mal eingeführt in das menschliche Auge

0
7

Forscher vom Institut für intelligente Systeme max Planck in Stuttgart noch einen Schritt näher an die Schaffung микроботов für die Behandlung von verschiedenen Krankheiten. Im Moment sind Sie bereits erfolgreich getestet Miniatur-Roboter, die können sich ruhig bewegen im inneren des Augapfels. Darüber hinaus sind Ihre Abmessungen sind so klein, dass Sie bei der «Arbeit» auch nicht beschädigen Dichte und Viskose Substanz des Glaskörpers.

Miniatur-Roboter 200-mal dünner als ein menschliches Haar und haben an einem Ihrer enden einen «Bohrer» aus inertem Material, und am anderen нанопропеллеры einer Breite von 500 Nanometern. Die Beschichtung selbst Nanobots «rutschig und aerodynamischer», dass es Ihnen ermöglicht, navigieren ohne Beschädigung der umgebenden Gewebe.

Bereits die oben genannten Propeller neben der Grundfunktion der Reise sind und ein Reservoir für das therapeutische Mittel und können über gezielte (das heißt genau dort, wo es notwendig ist) die Lieferung von Medikamenten. Und wenn man über solche Entwicklungen, die Sie anwenden können, in der fließfähigen Flüssigkeiten wie Blut, in diesem Fall gezielt die Lieferung birgt eine Reihe von Schwierigkeiten. Die erste ist die zähflüssige Konsistenz der Innenseite des Augapfels und dicht molekulare Matrix, durch die muss der Roboter. Die zweite besteht darin, dass die chemischen Eigenschaften der Biopolymere im inneren des Auges nicht zulassen нанороботу bewegen. Nun, und die Dritte ist eine Art «Standard» für solche Maschinen: Roboter müssen irgendwie verwaltet werden.

Zuletzt geäußerten Einschränkung Experten überwand Dank der Zugabe von Materialien wie Eisen, reagieren auf die Einwirkung des Magnetfeldes. Die anderen beiden geholfen hat, Biomaterial, das aus nassekomojadnych der Pflanzen.

«Die Idee der Deckung haben wir versammelt, von der Natur selbst. Einige Pflanzen der Familie саррацениевые haben eine sehr glatte Oberfläche, um Insekten zu fangen. Es sieht aus wie eine Teflon-Beschichtung der Pfanne. Wir haben es rutschig Beschichtung und es ist von entscheidender Bedeutung für die effiziente Bewegung unserer Roboter im inneren des Auges, da es minimiert die Haftung zwischen dem biologischen Protein-Netzwerk in den Glaskörper und der Oberfläche unserer Nanobots.» — sagte der leitende Autor der Studie Зингуан Woo.


Installation für die Einführung und überwachung der нанороботами

Dabei ist das vielseitige Design ermöglicht den Einsatz von Robotern und in anderen teilen des menschlichen Körpers.

«Wir wollen die Möglichkeit nutzen unseren Roboter als Werkzeuge bei малоинвазивном Behandlung aller Arten von Krankheiten, wo es schwer zugänglich Zone, umgeben von dichten Stoff.»

Diese und andere News High-Tech können Sie diskutieren Sie in unserem Chat in Телеграм.