Wissenschaftler haben eine Flüssigkeit, welche die Speicherung von Solarenergie fast 20 Jahren

0
6

Obwohl das gesamte Potenzial der Solarenergie, auch Sie haben Ihre Nachteile. Zum Beispiel, eine davon ist die hohen Kosten und die geringe Effizienz der langlebige Energiespeicher. Die Industrie ist seit langem auf der Suche nach der Lösung dieser Frage, und es scheint, am Horizont erschien eine sehr interessante Idee. Schwedische Wissenschaftler haben eine spezielle Flüssigkeit namens гелиотермальным getankt. Ihre Besonderheit liegt in der Fähigkeit, die Speicherung der gesammelten Sonnenenergie im Laufe von fast zwei Jahrzehnten.

Über diese Arbeit geschrieben bereits vier wissenschaftliche Artikel. Die Letzte von Ihnen in der Zeitschrift Energy & Environmental Science.

«Гелиотопливо — wie es Akku, aber anstelle von Strom diese «Batterie» lädt sich durch Sonnenlicht und liefert Ihnen bei Bedarf die Wärme», erklärt Jeffrey Grossman, der Ingenieur vom Massachusetts Institute of Technology arbeitet mit diesem Material.

In der Basis гелиотоплива, entwickelt von Wissenschaftlern aus Чалмерского Institute of Technology (Schweden), liegen spezielle Moleküle aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Stickstoff. Bei der Einwirkung auf diese Moleküle Sonnenlicht kommt die Reaktion: tritt Neuaufbau Ihrer atomaren Bindungen und der Ausgang ist ein Isomer. Starke Chemische Bindungen zwischen den Isomeren erfassen die Sonnenenergie und sind in der Lage, halten Sie es auch dann, wenn die Temperatur der Moleküle sinkt auf Raumtemperatur (etwa 21 Grad Celsius). Wenn es erforderlich ist, Zugang zu der gespeicherten Energie, die Flüssigkeit wird durch einen Katalysator, womit Moleküle in Ihre ursprüngliche Form. Als Ergebnis dieses Prozesses am Ausgang erhalten Sie die Energie in Form von Wärme.

«Die Energie innerhalb des isomers kann gelagert werden bis zu 18 Jahre. Bei Bedarf können wir es in Form von Wärme, und zwar in solchen Mengen, von denen du gar nicht träumen konnten», sagt einer der Schöpfer der гелиотоплива, Spezialist für наноматериалам Casper IAO-Poulsen aus Чалмерского Institute of Technology.

Der Prototyp des Energiesystems, die auf dem Dach des Instituts, hat es die Wissenschaftler ein Test der Flüssigkeit. Nach den Worten der Forscher, die Ergebnisse dieser überprüfung zog die Aufmerksamkeit zahlreicher Anleger.

Vorrichtung zur Erfassung der erneuerbaren Energien sieht aus wie ein konkaver Reflektor mit einem Rohr in der Mitte, auf dem Flüssigkeit läuft. Der Entwurf erinnert радиотарелку, die beobachtete Bewegung der Sonne. Die Flüssigkeit ausgeführt wird durch eine transparente Röhre in der Mitte рефлетора Sonnenlicht und erwärmt, wodurch die Moleküle норборнадиена in der Zusammensetzung der Flüssigkeiten verwandeln sich in wärmedämmungs-Isomer, квадрициклан. Dann die Flüssigkeit einfach auf die Aufbewahrung gelegt in eine Zisterne bei normalen Temperaturen mit minimalen Energieverlust.

Wenn es notwendig ist, verwenden Sie diese Energie, Flüssigkeit verbannt durch einen speziellen Katalysator, der gibt die Moleküle Ihre ursprüngliche Form, das führt zu einer Erwärmung der Flüssigkeit bis zu 63 Grad Celsius.

Professor Casper IAO-Poulsen hält den Hörer in der Hand mit Katalysator vor dem Vakuum Installation, verwendet für die Messung von Steigungs-wärmeableitungs-System Wärmeenergie der Sonne speichern

Die Idee ist, dass diese Wärme kann dann verwendet werden, Z. B. in Heizungsanlagen, Wasserheizer, Geschirrspülmaschinen, Trockner Leinen-und andere Arten von Geräten, dann einfach wieder auf das Dach für «aufladen».

Die Forscher während der Tests verpasst die Flüssigkeit durch 125 Zyklen, zunächst erhitzen und dann abkühlt bis normalen Temperaturen. Keine wesentlichen Schäden an den darin enthaltenen Molekülen festgestellt.

«Wir haben erhebliche Fortschritte gemacht in letzter Zeit, indem am Ausgang Energiesystem ohne schädliche Emissionen, welche arbeiten das ganze Jahr», sagt der IAO-Poulsen.

Laut den Entwicklern, durch eine Reihe von Verbesserungen gelang es Ihnen, sicherzustellen, dass Sie die Flüssigkeit nun in der Lage, speichern Sie das äquivalent von 250 WH/kg, was die Effizienz fast zweimal mehr, als die Möglichkeit, Batterien von Tesla Powerwall.

Hier stoppen die Erfinder sind nicht dabei. Ihren Worten nach, der Technologie verbessert werden kann, so dass Sie in der Lage, erzeugen noch mehr Wärme – mindestens 110 Grad Celsius.

«Es gibt noch eine Menge Arbeit. Wir sind nur gezeigt, dass das System wirklich funktioniert. Jetzt müssen wir uns Ausführlicher beschäftigt zu jedem seiner Aspekte, einschließlich der Optimierung des Designs», fügt der IAO-Poulsen.

Diskutieren Sie die Nachrichten können Sie in unserem Telegramm-Chat.