Durchbruch in der Industrie: NVIDIA lehrte die KI verarbeiten Gaming-Grafik

0
6

Die Firma NVIDIA seit langer Zeit bleibt ein «Motor des Fortschritts» in der Entwicklung von grafischen Lösungen. Ihre Grafikkarte bleiben immer noch einige der besten Lösungen auf dem Markt. Aber bis unendlich «anzusetzen Gigabyte Grafikspeicher» wird nicht funktionieren und Industrie brauchen frische Ideen. Und es ist diese Welt bereit NVIDIA mit seiner neuen Technologie, Dank derer für die Bearbeitung von 3D-Grafiken kann die Ausübung nicht die GPU, und eine fortschrittliche ki-System.

Wie eine Presse-FIRMENDIENST, NVIDIA hat die KI-Algorithmus, der eine virtuelle Objekte auf der Grundlage von realen Filmsequenzen, aber im Gegensatz zu den meisten ähnlichen Lösungen er arbeitet nicht mit einzelnen Bildern, sondern mit der ganzen Video-Streams ein. Nach Angaben der Firma,

«KI ermöglicht es den Entwicklern und den Künstlern neue interaktive dreidimensionale virtuelle Welten für die Automobil -, Gaming-Industrie und für Projekte in der virtuellen Realität, einfach während seines Studiums auf dem Video aus der realen Welt. Dies reduziert die Kosten und die Entwicklungszeit. Neuronale Netze und insbesondere генеративные Modell, ändern die Methode zum erstellen von Grafiken.»

Für die Demonstration der Technologien die Forschungsgruppe entwickelte ein einfaches Rennspiel auf der Unreal Engine 4, das Spielern ermöglicht, navigieren Sie den interaktiven Umgebung, erzeugten künstliche Intelligenz. Нейросеть operiert hochrangige Beschreibungen der Szenen, zum Beispiel Karten Segmentierung, beschreiben die Eigenschaft von Objekten, sondern auch, wo Sie sind. Auf der Grundlage dieser KI «versteht», ob ein bestimmter Teil des Bildes ein Fahrzeug oder ein Gebäude, sondern auch deren Grenzen und Eigenschaften. Dann das Netz füllt sich die Bühne teilen, die ich gelernt hatte aus den ursprünglichen Daten und eine Reihe von realen Videos.

Für die Ausbildung der KI-Entwickler verwendet die Tesla-GPUs von NVIDIA V100 Algorithmus mit Deep-learning-cuDNN, sowie mehrere tausend Videos von Stadtlandschaften für das lernen des Systems. Neben der Erzeugung von virtuellen Welten, die KI kann auch erstellen und animieren 3D-Modelle von Menschen.

«Die Fähigkeit zu simulieren und nachzubauen Dynamik unserer Welt im virtuellen Raum ist wichtig. Neben der rein wissenschaftlichen Forschung, Ausbildung KI Prozess der kontinuierlichen Erzeugung der visuellen Darstellung Einfluss hat eine Breite Palette von Anwendungen in der Robotik, Computergrafik und so weiter.»