Als denkwürdige erste Tag des Gipfels Qualcomm

0
15

Neulich startete bereits die Dritte jährliche Qualcomm Tech Summit, auf dem das Unternehmen ankündigen sollte nicht nur die neue Snapdragon-Prozessor 855, sondern auch erklären, über die wichtigsten Neuigkeiten und änderungen. Der erste Tag der Konferenz ging zu Ende, und die Redaktion Hi-News.ru hat eine kleine Reportage über Ihre Ergebnisse direkt von der Veranstaltung.

Es begann alles mit der Tatsache, dass der Leiter der Qualcomm Кристано amon gemeinsam die Pläne des Unternehmens für 2019, vor allem diejenigen, die sich mit Netzwerken und Geräte mit Unterstützung für 5G. Der Einsatz dieser Technologie nicht nur die Verbesserung der Antwortzeiten des Netzwerks, sondern stellt auch eine größere Tragfähigkeit und bessere Abdeckung.

5G bereits hier

 

Qualcomm bereits diskutiert Pläne der Bereitstellung von Netzwerken der nächsten Generation mit großen Mobilfunkbetreiber (AT&T, Verizon). Schließlich in der Zukunft Mobile Geräte können eine Verbindung zum Internet besteht, 5G, 4G und Wi-Fi, und helfen bei der Förderung der Technologie von Google, Samsung, OnePlus und andere Anbieter, die testen bereits eine entsprechende Ausrüstung. Qualcomm erklärte, dass derzeit 20 Operatoren und 18 OEM-Hersteller erklärten Ihr Interesse an Qualcomm 5G.

Bei der Präsentation waren auch die Demo-Version der Technologie von AT&T und Verizon zeigt Hardware mit Unterstützung für 5G mit dem Einsatz kommenden mobilen Plattform Snapdragon 855 in den verschiedenen Geräten in Ihrem Netzwerk an 5G jedes Unternehmen.

Einige Details der Implementierung 5G ist bereits bekannt. Samsung hat bestätigt, dass in der ersten Hälfte des Jahres 2019 wird die Zusammenarbeit mit Verizon für die Erstellung des Smartphones mit Unterstützung für 5G. Neues Samsung-Gerät verwendet Qualcomm Modem X50, die Wahrheit ist noch unklar, welcher wäre es ein Smartphone. Neues Samsung Galaxy? Aber Samsung sagte, dass es das erste Handy mit 5G ein neuer einsam Smartphone.

Übrigens brachte Samsung bereits auf dem Gipfel Snapdragon Prototyp der 5G-Handy. Es ist auch bekannt, dass Lenovo und Motorola die Absicht, 5G laufen für Ihr Smartphone Motorola z3 etwa zur gleichen Zeit mit Modem X50, und wir erwarten, dass die Demonstration auf dem Gipfel.

Qualcomm zeigte auch Ihr Logo 5G, das die Hersteller der Geräte bereits nutzen können. Im Jahr 2019 werden wir sehen ihn viele Male:

Snapdragon 855

Wie bei Geräten wird die Unterstützung für 5G? Dazu Qualcomm hat angekündigt, seinen ersten Chipsatz mit 5G, Mobilprozessor Snapdragon 855. Mehr Infos morgen wird bekannt, jedoch sind einige Details bereits berichtet.

Mobile Plattform 855 besteht aus zwei Chips — 855 Chipsatz Snapdragon gepaart mit dem Modem X50, unterstützt die 5G-Verbindung. Nach den Worten der Vertreter von Qualcomm, es wird das erste Mobile Plattform mit Unterstützung für Multi-Gigabit-5G. S855, nach Meinung von Qualcomm, wird eine fortschrittliche ki-System, sowie die Hardware-Plattform für die schnelle Bedienung der virtuellen und Augmented Reality. In S855 verwendet Multicore AI-Engine der fünften Generation von Qualcomm, die 3 mal höher als die Leistung der AI-Engine in der S845. Auch der neue Chip enthält einen eigenen Prozessor Vision Vision (CV), die auf Antrag des Unternehmens, ist der erste in der Branche und wird dazu beitragen, Optionen für Foto und Filmaufnahmen.

Es ist offensichtlich, dass der Chipsatz Snapdragon-855 unterstützt 4G, und die Einführung von 5G ist möglich durch die Verwendung des Modems X50. Dies bedeutet, dass auf dem Motherboard in Smartphones wird mehr Platz: Hersteller zuvor verwendet haben nur interne Modems, was oft zu Lasten der Platz auf der platine für andere Komponenten (z.B. des Akkus).

Abgesehen davon, Qualcomm berichtete über die 3D-Sonic-Sensor — Ultraschall-Lösung für das Scannen von Fingerabdrücken. Er kann direkt unter dem Display des Smartphones, Tablet und auch Laptop, wobei mit einem größeren Scanbereich als die vorhandenen Scanner. Es wurde auch festgestellt, dass diese Technologie kann auch durch Schutzgläser.

Noch interessanter

Morgen Qualcomm erzählt viel mehr über die Mobile Plattform Snapdragon 855, die nicht nur eine verbesserte Leistung der Kerne, sondern auch erweiterte Grafiken, und wurde auf einem der letzten 7-Nm-Verfahren. Bald alles erzählen!