Amazon investiert in Start-up autonome Fahrzeuge, erstellt von den zugewandertern aus Google und Tesla

0
35

Aurora Innovation, Start-up offline-Technologien, die durch ehemalige Chef der Automobilsparte von Google (das, ohne Fahrer), hat die Finanzierung in Höhe von einer halben Milliarde US-Dollar (500 000 000 $) von einer großen Gruppe von Investoren, darunter auch Amazon. Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass der Gigant des Online-Handels aktiv in der Welt selbstverwaltete Transport.

Ende letzten Monats wurde bekannt, dass der Start von selbstverwalteten LKW Embark transportiert die Güter auf Amazon Prüf-Bereichen. Amazon kündigte in der Vorwoche, es hat eine kleinen autonomen Roboter-Auto Bote namens Scout.

«Wir glauben, dass die erfolgreiche Autonomie auf den Straßen schaffen eine sicherere Straßen und Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Fahrer auf langen Distanzen».

Amazon entwickelt selbst Autos?

Amazon arbeitet aktiv in verschiedenen Bereichen der Automobilindustrie. Sie veröffentlichte das Armaturenbrett mit Alexa und integrierte Sprachassistent in mehrere Autos. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen kündigte auch über den Service der Lieferung bis zum Kofferraum des Autos.

Ehrgeiz Autonomie Amazon nicht neu: das Unternehmen arbeitet an unbemannten Drohnen viele Jahre und es wird gemunkelt, zu Hause Roboter entwickelt. Aber Investitionen in Aurora ist die erste öffentliche Kommunikation zwischen Unternehmen und Autos mit Autonomer Verwaltung.

Keines der Unternehmen mitgeteilt, welchen Teil von 530 Millionen US-Dollar investiert Amazon (nur Aurora zog 620 Millionen).

Aurora wurde im Jahr 2016 von Chris Урмсоном kurz nachdem er verließ seinen posten in der Automobil-Programm von Google. (Er ging für ein paar Monate, bevor dieses Programm wurde umbenannt in Waymo). Урмсон nahm einen Job Sterling Anderson, der Autopilot leitete ein Team in Tesla, und der ehemalige Leiter der eigenständigen Abteilung Uber Drew Багнелла.

Seitdem hat das Unternehmen ruhig gearbeitet Software für selbstverwalteten Autos. In der Tat, Aurora will eine Nervensystem für die autonome des Transports, und dann die Zusammenarbeit mit Automobilherstellern, Umsetzung Ihrer Ideen in Ihre Autos. Am Anfang 2018 Aurora hat angekündigt, dass seine ersten Kunden sind Volkswagen und Hyundai, und nach ein paar Monaten Hinzugefügt, in der Liste der электромобильный Start Byton.

Während Dutzende von Unternehmen arbeiten an Technologien selbstverwalteten Autos, darunter die meisten traditionellen Marken, Aurora kann stolz auf die Zusammensetzung seines Teams. Das ist Ihr großes Plus.

Was denken Sie, wartet, ob der Erfolg dieser Firma? Erzählen Sie uns in unserem Chat in Телеграме.