#Foto | Auf dem mars fanden das Logo der «Sternenflotte» aus «Стартрека»

0
38

Es scheint, dass die «Sternenflotte» beschlossen im wahrsten Sinne markieren unseres planetarischen Nachbarn. Die Analyse der Aufnahmen der Raumsonde Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) haben Wissenschaftler der Universität von Arizona entdeckt ein sehr lustiges Feature auf der Oberfläche des roten Planeten – Düne in Form des berühmten Logo «Sternenflotte» aus dem Universum «Стартрека». Diese Entdeckung überraschte selbst die Kirk (Schauspieler William Шетнера).

Der Schauspieler im Scherz sagte der Entdeckung:

Hey, «Star Wars»! Kann Sie Ihr gemeinen Rebellen schon beeilen? Siehe [was] wir Euch verschont!

Wie entstand das «Logo der Sternenflotte» auf dem mars?

Erwarten Sie nicht zu sehen, Spock, Jean-LUC Picard oder Michael Бернэма Beisammensitzen in den Liegestühlen und попивающих intergalaktische махито. Wie die berühmte «Gesicht des mars» dieses Logo «Sternenflotte» erschien auf der Oberfläche des roten Planeten durch einen glücklichen Zufall. Nach Ansicht der Wissenschaftler, seiner wunderlichen Halbmond Form sind Sie verpflichtet, die Interaktion von Lava, Sand und wind.

«Findige Beobachter machen die Entdeckung, dass diese gebilde sehen aus wie das berühmte Logo. Aber es ist nur ein Zufall» — schreibt Ross Beyer von der Universität von Arizona in einer Pressemitteilung begleitet veröffentlichten Bilder.

Eigentlich solche «Symbole» wurde auf der Oberfläche des mars mehrere hundert. Beispielsweise etwa 300 von Ihnen sind auf der Ebene Hellas in der südlichen Hemisphäre des Planeten, und noch etwa 480 — in einer Region namens Labyrinth der Nacht.

Wissenschaftler mit dem Werkzeug HiRISE, der auf einer interplanetaren kosmischen Apparat MRO, die jahrelang studiert haben, ähnliche Bildung auf dem mars und berichten über das, was jetzt versteht man wie auf dem roten Planeten entstehen konnten solche fantastischen landschaftlichen Besonderheiten.

Sie waren nach dem Ausbruch gebildet mars-Vulkans. Zuerst die Lava floss über den Sand, vorbei an Wanderdünen, aber es war nicht genug, um Sie zu bedecken Wanderdünen vollständig. Schließlich erstarrte Sie in der Form, in der wir Sie sehen wir jetzt. Ueber den Dünen, die огибала Lava, das im Laufe der Zeit die Winde выдули Sand. Deshalb ungewöhnliche Bildung Wissenschaftler als auch «Formen der Dünen».

«Aber es ist immer noch nur eine Düne. Der wind fuhr Fort zu Blasen und Abblasen mit Ihnen Sand. Schließlich Sand выдулся, so dass eine solche Bildung», heißt es in der Erklärung der Arizona State University.

Trotz der Tatsache, dass das Logo «Стартрека» erschien auf dem mars durch Zufall, nach solchen Funden kann man mit Sicherheit sagen, dass das Gerät MRO im Orbit verbringt sehr roten «für ein langes und blühendes Leben», würden in der populären Science-Fiction-Universum. Die Sonde ist seit 13 Jahren unermüdlich auf die Erde sendet neue Bilder von der Oberfläche unseres planetarischen Nachbarn, seit langem die überwindung der Schwelle von der geplanten Arbeitszeit. Es dient auch als Kommunikations-Relay zwischen марсоходами NASA «Curiosity» und der InSight als auch die wohl noch dienen dem gleichen Zweck bei der Mission «mars-2020», in dessen Rahmen auf dem Roten Planeten abzuschicken mars-Rover der neuen Generation.

Diskutieren Sie die Nachrichten können Sie in unserem Telegramm-Chat.